Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

„Musik ist eine Gabe und ein Geschenk Gottes, sie vertreibt den Teufel und macht die Menschen fröhlich“

(Martin Luther)

Seit fast 800 Jahren ist der Raum unserer Kirche von diesem Geschenk erfüllt.  Ihre großartige Akustik, der Nachhall und die anschließende Stille des großen Raums sind ein Erbe dieser vielen Jahrhunderte kirchlicher Musik und ihrer Entwicklung.

Das halbstündige musikalische Andachtsformat Impuls und Klang mit dem Schwerpunkt Orgelmusik in jeder Woche, der Lübecker Orgelsommer oder die Buxtehudetage stehen hierfür als Beispiele. Das Spektrum unserer Musik reicht aber über den Rahmen kirchlicher Musik hinaus, denn unser Ziel ist die Pflege der Musik in ihrer ganzen Breite - der großen Gabe, die den Teufel vertreibt und die Menschen fröhlich machen kann.

 

 

„Es kommt eine Zeit,

da werden wir viel zu lachen haben

und Gott wenig zum Weinen –

die Engel spielen Klarinette

und die Frösche quaken die halbe Nacht.

Und weil wir nicht wissen,

wann sie beginnt,

helfen wir jetzt schon allen Engeln und Fröschen

beim (musizierenden) Lobe Gottes.

Dorothee Sölle

  

 

  

Alle Dokumente dieser Seite sind gemeinwohl-lizensiert unter CC-BY-NC-SA-Lizenz mit Ausnahme der Fotos:  ©  Ina Mortsiefer